Buch „Yoni-Massage“ von Yella Cremer

Das zweite deutschsprachige Buch zur Yoni-Massage erschien im Oktober 2018 und wird sicherlich ein Klassiker werden. Es ist wie alle Bücher von Yella Cremer: erfrischend, pragmatisch, direkt, leicht verständlich und humorvoll. „Die Yoni-Massage sollte in keinem Haushalt fehlen, finde ich….“ schreibt sie.
Yella Cremer leitete lange ein Tantramassageinstitut, führt heute die Online-Liebesschule „LoveBase“ und ist in den Medien als bekannte Sexpertin präsent. Sie hat diverse Bücher heraus gebracht, unter anderem ein Buch zum G-Punkt. Außerdem ist sie Herausgeberin der praktischen Kurzanleitungen zu Intimmassagen.

Was ist drin? Der Inhalt des Buches

Aber zurück zu ihrem neusten Buch Yoni-Massage. Es beinhaltet natürlich eine detaillierte Anleitung zur Yoni-Massage mit Zeichnungen. Ganz wichtig sind darüber hinaus Informationen zur inneren Haltung, denn die macht das Gelingen einer Yoni-Massage entscheidend aus. Zudem sind hier neuste Erkenntnisse aus der Orgasmusfoschung aber auch die tantrische Sicht dazu eingearbeitet. Besonders hilfreich ist, dass Yella Cremer Männer inhaltlich und emotional anders abholt als Frauen: So gibt es jeweils eigene Kapitel.
Der Inhalt ist in 4 Teile gegliedert:

Teil 1:
Einleitung mit Infos darüber, was du als Frau und Mann von der Yoni-Massage hast.
Teil 2:
Dein Fundament: Grundlagenwissen. Hier geht es um den Hintergrund mit dem Thema innere Haltung beim Massieren, Mythen über die Yoni-Massage, tantrische Grundlagen, Anatomie, Kommunikation, Berührungsqualität, außerdem ein Kapitel mit Frauenfragen und eins für Männerfragen.
Teil 3:
Hier erfahrt ihr sehr konkret mit genauen Zeichnungen, wie die Yoni-Massage abläuft. Vorbereitungen, Ritual, Einsatz von Atem und Tönen, verschiedene Positionen, in denen die Yoni-Massage gegeben werden kann, die einzelnen Massagegriffe, Abschluss und Infos zu möglichen Stolpersteinen.
Teil 4:
Hier gibt es jede Menge Zusatzinfos zu professionellen Yoni-Massagen, Buchtipps, Websites und anderen Methoden, die sexuelles Wachstum und Heilung unterstützen.