Yoni-Steaming in Köln – Wellness für die Vagina

Ricarda aus dem Team Dakini KölnIn Köln bietet Ricarda aus dem Team des Tantramassage Instituts Dakini eine ganz besondere Yoni-Behandlung an: das Yoni-Steaming. Ein Kräuterdampfbad für die Vagina. Yoni-Steaming eignet sich laut ihrer Webseite “Yoni-Spa” sowohl als gesundheitsförderliche Anwendung bei diversen Frauenbeschwerden, wie auch als ganzheitliche Entspannungsmethode zum Ankommen in der eigenen weiblichen Mitte.

Das Kräuterdampfbad für die Yoni

Yoni-Steaming – was kann man sich darunter vorstellen? Auf einem Stuhl sitzend erlebt Frau, wie die wärmende Feuchtigkeit von Wasserdampf die Yoni umschmeichelt und wärmt. Das Gewebe der äußeren und inneren Vagina entspannt und weitet sich, wodurch sich die Wirkung der sanft reinigenden, wohltuenden Kräutern entfaltet. Nach dem Sitzdampfbad kommt eine Behandlungssequenz im Liegen unter Verwendung von ätherische Ölen, warmen Moorkissen und Teilkörpermassagen. Ein schönes Angebot für alle Frauen, die Ricarda erstmal kennenlernen möchten, bevor sie eine Yoni-Massage bei ihr wagen. Oder einfach zum Wohlfühlen.

Mehr Infos? Hier der Link zum Dakini-Podcast: Johannes spricht mit Ricarda über ihr Yoni-Spa-Angebot in Köln