Fotos aus dem Buch „Yoni-Massage“, Michaela Riedl, AnandaWave, Köln

Masseurin finden

 D  A  CH

Newsletter 4xJahr erhalten

Aktuelles

Teil 3 der Artikelserie von Ilan: Tantramassage nach sexuellem Missbrauch?

Ilan´s Artikelserie über Yoni-Massage und Traumaheilung bei sexuellem Missbrauch: Im 3. Teil der Serie geht es darum, wie Traumfolgen unterschätzt werden. Freeze, Dissoziation und ähnliche Verhaltensweisen der Überlebenden machen es Empfängerinnen der Yoni-Massage schwer, einfach "Stopp" zu sagen. Teil 3 ist jetzt hier online.

 

Emotional Moving Concept (EMC) in der Tantramassage - was ist das?

EMC® beinhaltet Techniken wie Drehen, Kippen, Wiegen und Halten, mit denen die klassische Tantramassage um Bewegungselemente erweitert werden kann. Gitta Arntzen und Marcel Kern haben die Methode entwickelt und vermitteln sie im August in einem Seminar für Tantramasseure/innen und Paare.

Weiterlesen...  

Yoni-Massage-Kurzanleitung 2 Seiten laminiert

   

23.Juli, Erlangen: Vortrag "Weibliche Sexualität - Lust und Frust"

Melanie Fritz, Frauenmasseurin, informiert in diesem Vortrag über Wege, die Frauen gehen können, um ihre Sexualität authentischer zu leben. U. a. geht es um Anatomie und Yoni-Massagen.

Weiterlesen...  

24.-26. Juli Niedertaufkirchen: Austauschtreffen für Yoni-Masseurinnen

Es gibt im Sommer ein Austauschtreffen für Yoni-Masseurinnen in Niederbayern. Sarasa Birgid Reviol und Renata Berner laden ins Seminarhaus der Connection zur Vernetzung und zum praktischen Austausch von Expertinnenwissen ein.

Weiterlesen...  

24.-26. Juli 15, ÖS Senftenbach: "Anjuli" - Grundkurs Yoni-Massage für Frauen

Anjuli ist ein Schnupperwochenende für Frauen, die sich für die Yoni-Massage oder die Perlentor-Ausbildung bei Nhanga Grunow interessieren. Frauenmasseurin Inari H. Hanel aus ihrem Team leitet die Kleingruppe an.

Weiterlesen...  

25. Juli, Köln: Handwerkerabend: Yoni-Massage lernen für Männer

An diesem unterhaltsamen Abend lernen Männer von Andrea Silwanus, welche Handgriffe die Yoni-Massage beinhaltet und wie sie den G-Punkt wecken könen. Ananda Tantramassage Institut Köln Mülheim, 39 Euro pro Mann, mehr Infos hier

 

Der Tantramassage-Film von Michaela Riedl

   

30. Juli-2. Aug., Wermelskirchen: Das Geheimnis Weiblichkeit

Ein Seminar von Gitta Arntzen für lesbische oder bi-sexuelle Frauen, Singles genauso wie Frauenpaare. In dieser Frauenforschungszeit geht es um Sinnlichkeit und sexuelle Sehnsüchte, um Wissen und Selbsterfahrung. Inkl. Demonstration der AnandaWave®-Yoni-Massage.  

Weiterlesen...  

7. Aug., Zürich (CH): Frauen-Tempel mit Masseuren

Das Team von Sexological Bodywork und der Masseur Chistian von Omana.ch aus der Schweiz bieten für Frauen, die Tantramassage kennenlernen möchten, den "Tempel der Göttinnen" an. Sechs Frauen werden von ausgebildeten Tantramasseuren in diese Kunst eingeführt. Da weiß Frau, dass die Berührungsqualität stimmt. 150 CHF Termine und Infos hier online.

 

7.-9. Aug., Freiburg: "Anjuli" Gundkurs Yoni-Massage für Frauen

Mit jedem "Anjuli"-Frauenseminar bieten Nhanga Grunow und die Frauenmasseurinnen ihres Teams einen ersten Einstieg in die Yoni-Massage. Die Seminare werden zu verschiedenen Terminen und an unterschiedlichen Orten durchgeführt.

Weiterlesen...  

9. Aug. 15, Nürnberg: A-Punkt-Forschung

Inari Hanel erforscht mit den Teilnehmerinnen dieses Fortbildungstages für Yonimasseurinnen den A-Punkt in der Vagina und gibt ihr Wissen über diesen spirituellen Verbindungspunkt weiter.

Weiterlesen...  

Der Spickzettel für die G-Punkt-Massage von Yella Cremer (abwaschbar)

   

15. August, Aachen: "Orgasmic Meditation"- Morgenworkshop

Ralf Buchty, Sexological Bodyworker und Sexualpädagoge, leitet die Orgasmic Mediatation, bei der die Partner achtsam gegenseitig den Intimbereich berühren, an. 10.00 - 13.00 Uhr. Preis je Person 35 €. Anmeldung und mehr Infos hier .

 

15. August, Aachen: "Amrita - weibliche Ejakulation" Nachmittags-Workshop für Paare

Ralf Buchty, Sexological Bodyworker und Sexualpädagoge, übt mit Paaren (FM, FF) konkrete Massagetechniken, die die weibliche Ejakulation fördern. 14.30 - 17.30 Uhr. Preis je Paar 80 €. Paarweise Anmeldung und mehr Infos hier .

 

15. August, Aachen: "Yoni-Mapping" Abendworkshop für Paare

Ralf Buchty, Sexological Bodyworker und Sexualpädagoge, stellt Paaren (FM, FF) das "Yoni-Mapping - Die vulvovaginale Landkarte erstellen" vor. 19.00 - 22.00 Uhr. Preis je Paar 80 €. Paarweise Anmeldung und mehr Infos hier .

 

20.-23. Aug., Wermelskirchen: EMC - Bewegung, Leichtigkeit und Hingabe

Dieses Seminar richtet sich an Paare oder Einzelne, die die Tantramassage um Bewegungselemente erweitern möchten. Drehen, kippen, bewegen, wiegen sind mögliche Elemente des EMC Emotional Moving Concepts. Auch ideal als Fortbildung für Tantramasseure/innen.   

Weiterlesen...  

28.-30. August, Nürnberg: "Anjuli" Gundkurs Yoni-Massage für Frauen

Mit jedem "Anjuli"-Frauenseminar bieten Nhanga Grunow und die Frauenmasseurinnen ihres Teams einen ersten Einstieg in die Yoni-Massage. Die Seminare werden zu verschiedenen Terminen und an unterschiedlichen Orten durchgeführt. Unter anderem von Michaela Hau in Nürnberg.

Weiterlesen...  

Womanizer - Sextoy mit Orgasmusgarantie

Normalerweise dreht sich hier alles um die Yoni-Massage. Ab und zu macht die Redaktion für Yoni-relevante Themen eine Ausnahme. Dieses neue Sextoy ist Yoni-relevant! Hier geht´s zum Testbericht.

Weiterlesen...  

29. August, Aachen: "Orgasmic Meditation"- Morgenworkshop

Ralf Buchty, Sexological Bodyworker und Sexualpädagoge, leitet die Orgasmic Mediatation, bei der die Partner achtsam gegenseitig den Intimbereich berühren, an. 10.00 - 13.00 Uhr. Preis je Person 35 €. Anmeldung und mehr Infos hier .

 

29. August, Aachen: "Amrita - weibliche Ejakulation" Nachmittags-Workshop für Paare

Ralf Buchty, Sexological Bodyworker und Sexualpädagoge, übt mit Paaren (FM, FF) konkrete Massagetechniken, die die weibliche Ejakulation fördern. 14.30 - 17.30 Uhr. Preis je Paar 80 €. Paarweise Anmeldung und mehr Infos hier .

 

29. August, Aachen: "Yoni-Mapping" Abendworkshop für Paare

Ralf Buchty, Sexological Bodyworker und Sexualpädagoge, stellt Paaren (FM, FF) das "Yoni-Mapping - Die vulvovaginale Landkarte erstellen" vor. 19.00 - 22.00 Uhr. Preis je Paar 80 €. Paarweise Anmeldung und mehr Infos hier .

 

2. Sept., Köln: Vortrag "G-Punkt - das geheime Lustzentrum der Frauen?"

Die Sexualberaterin Gitta Arntzen wird die Legendenbildung um diesen „geheimnisvollen Punkt“ beleuchten und über die tatsächlichen anatomischen Gegebenheiten und ihre Funktion gemäß dem Stand der heutigen Forschung informieren.

Weiterlesen...  

3.-6. Sept., Schweiz bei Solothurn: Frauenseminar "Erwachen des Schoßes"

Mayonah Bliss begleitet die Teilnehmerinnen des Seminars ins Erblühen ihres weiblichen Seins. Dieser Weg führt über eine Schoßreinigungszeremonie, Wertschätzungsrituale, Gebärmuttertalk und andere schöne gemeinsame Erfahrungen.

Weiterlesen...  

10.-13. Sept 15: Landau/Isar "Im Spiegel des Vulkans"

Grundausbildung in Frauenmassage bzw. Yonimassage: Nhanga Grunow vermittelt in diesem Frauenseminar die Methode der Yoni-Massage, das Wissen um die unterschiedlichen Yoni-Typen nach indianischen Kulturen, Atemübungen sowie ein Ritual zum Aufbau der sexuellen Energie im Körper. 

 

11.-13. Sept. 2015, Kirchheim/Stuttgart: Tantramassage

Melanie Fritz aus dem Frauenteam um Nhanga Grunow bietet das Seminar „Die sinnliche Reise“  an. Einsteiger lernen die komplette Tantramassage inkl. Yoni bzw. Lingam-Massage. Für Frauen, Männer und Paare.

 

 

24. Sept. Zürich (CH): Tempel der Geniesserinnen

Frauen, die schon Tantramassage-Erfahrungen gemacht haben, können sich im „Tempel der Geniesserinnen“ von erfahrenen Masseuren in 2 Massagen verwöhnen lassen. Sie dürfen einfach geniessen und brauchen nichts zurückzugeben. Von Sexological Bodywork Zürich und Masseur Chistian von Omana.ch aus der Schweiz. 250 CHF pro Frau.

 

24.-27. Sept. 15, Witzenhausen: "Hingabe und Ekstase"

Dies Frauenseminar ist Teil 3 des 4-teiligen Jahrestrainings von Mayonah Bliss und Anna Oppermann, kann aber auch einzeln gebucht werden. Für Frauen mit Vorwissen zur Yoni-Massage. Hier mehr Infos.

Weiterlesen...  

1. Okt., Erlangen: Vortrag "Weibliche Sexualität - Lust und Frust"

Melanie Fritz, Frauenmasseurin, informiert in diesem Vortrag über Wege, die Frauen gehen können, um ihre Sexualität authentischer zu leben. U. a. geht es um Anatomie und Yoni-Massagen.

Weiterlesen...  

3. Okt. 15, Kirchheim/Ötlingen: Kommunikation in der Yonimassage

Im ersten Kontakt mit der Klientin werden die Weichen für das Gelingen gestellt. Inari Hanel bietet in diesem Tagesseminar für Frauenmasseurinnen Fragen und Textbausteine für gesunde Kommunikation im Erstgespräch.

Weiterlesen...  

7. Okt., Köln: Vortrag "Wie kann ich mich lustvoll erregen?"

Die Sexualberaterin Gitta Arntzen wird in diesem Vortrag grundsätzliche Erregungsmuster und ihre Wirkung vorstellen und anhand von Beispielen und praktischen Übungen Anregungen geben, die die Sexualität bereichern können.

Weiterlesen...  

11.-18. Oktober 15, La Palma: Frauenretreat

"Eine Reise ins Erblühen deiner weiblichen Kraft" - im wahrsten Sinne des Wortes bieten Mayonah Bliss und Gabriela Fe mit diesem Frauenretreat auf der Kanaren-Insel an. Herzstück wird die Schoßraumarbeit sein, u. a. auch Yoni-Massagen.

Weiterlesen...  

16.Okt., Zürich (CH): Frauen-Tempel mit Tantramasseuren

Das Team von Sexological Bodywork und der Masseur Chistian von Omana.ch aus der Schweiz bieten für Frauen, die Tantramassage kennenlernen möchten, den "Tempel der Göttinnen" an. Sechs Frauen werden von ausgebildeten Tantramasseuren in diese Kunst eingeführt. Da weiß Frau, dass die Berührungsqualität stimmt. 150 CHF Termine und Infos hier online.

 

17. Oktober, Dresden: Yoni(de)light

Bei diesem Tagesworkshop bei Sinnes-art lernen die Teilnehmer 40 Griffe der Intimmassage für Frauen am nicht lebenden Modell. Leicht, locker und charmant. Samstag, 10-18 Uhr, 69 Euro p.P.

Weiterlesen...  

21. Okt., Köln: Vortrag "Yoni-Massage"

Die Sexualberaterin Gitta Arntzen stellt das Konzept und die Wirkungsweise der Yoni-Massage vor und beleuchtet dabei auch Aspekte wie das weibliche Rollenverständnis, die Anatomie und sexuelle Funktionsweise der Vulva und Vagina, sowie die energetische Ebene.

Weiterlesen...  

23.-25. Okt. 2015 Kirchheim/Stuttgart: Yoni-/Lingam Fortgeschrittene

Melanie Fritz aus dem Frauenteam um Nhanga Grunow leitet im Seminar „Yoni & Lingam Massage“ Fortgeschrittene an, ihre Tantramassage-Kenntnisse zu vertiefen mit erweiterten Massagetechniken, Atemübungen und Kommunikationstechniken. Für Frauen, Männer und Paare.
                   

 

4. Nov., Köln: Vortrag "Analmassage für Frauen und Männer"

Die Sexualberaterin Gitta Arntzen klärt über die Analmassage bzw. Prostatamassage bei Frau und Mann auf. Diese kann unter anderem im Zusammenhang mit der Yoni-Massage gegeben werden.

Weiterlesen...  

12. Nov., Erlangen: Vortrag "G-Punkt - Mythen und Fakten"

Melanie Fritz, Frauenmasseurin, informiert in diesem Vortrag über Wege, die Frauen gehen können, um ihre Sexualität authentischer zu leben. Dabei kann der G-Punkt eine bedeutende Rolle spielen.

Weiterlesen...  

13. Nov. Zürich (CH): Tempel der Geniesserinnen

Frauen, die schon Tantramassage-Erfahrungen gemacht haben, können sich im „Tempel der Geniesserinnen“ von erfahrenen Masseuren in 2 Massagen verwöhnen lassen. Sie dürfen einfach geniessen und brauchen nichts zurückzugeben. Von Sexological Bodywork Zürich und Masseur Chistian von Omana.ch aus der Schweiz. 250 CH pro Frau.

 

20.-22. Nov. 15, Nürnberg: Grundkurs Yoni-Massage "Anjuli"

Für Frauen, die sich für die Yoni-Massage allgemein und/oder für die Frauenmasseurinnen-Ausbildung "Perlentor" bei Nhanga Grunow interessieren, bietet Melanie Fritz das Schnupperseminar "Anjuli" an.

Weiterlesen...  

27.-29. Nov, Wermelskirchen: Yoni- und Lingammassage für Paare

Gitta Arntzen vermittelt in diesem Paarseminar mit ihrem Partner die Kunst der intimen Tantramassage nach dem AnandaWave-Konzept. Hier können sich Paare neu kennenlernen und ihr Wissen über Sexualität vertiefen.  

Weiterlesen...  

22. Nov., Nürnberg: Tagesworkshop „Basiskurs weibliche Sexualität“

Melanie Fritz, Frauenmasseurin und Gesundheitspraktikerin (BfG), leitet Frauen an, ihre Sexualität auf neue Weise in Theorie und Praxis zu entdecken. Auch die Yoni-Massage wird theoretisch vorgestellt.

Weiterlesen...  

11.-13. Dez. Wermelskirchen: Yoni-Massage-Seminar

Im Dialog mit deiner weiblichen Identität ... Gitta Arntzen vermittelt in diesem Frauenseminar die AnandaWave®-Yonimassage. Eine machtvolle Methode, mit der die Kraft und Freude der sexuellen Lebensenergie (wieder) erfahrbar werden können.

Weiterlesen...  

18. Dez., Zürich (CH): Frauen-Tempel mit Tantramasseuren

Das Team von Sexological Bodywork und der Masseur Chistian von Omana.ch aus der Schweiz bieten für Frauen, die Tantramassage kennenlernen möchten, den "Tempel der Göttinnen" an. Sechs Frauen werden von ausgebildeten Tantramasseuren in diese Kunst eingeführt. Da weiß Frau, dass die Berührungsqualität stimmt. 150 CHF Termine und Infos hier online.

 

16.-17. Jan 2016, Zürich: Tor ins Leben - Yoni-Massage-Seminar

In diesem Seminar vermitteln Manu und Brigitta aus der Schweiz die Kunst der Intimmassage der Frau: Yonimassage.

 

Seite nicht gefunden

404-Fehler: Sorry. Die von Ihnen aufgerufene Seite konnte leider nicht gefunden werden.

Vielleicht helfen Ihnen die folgenden Links etwas weiter:

zur Startseite

zur Sitemap

Oder nutzen Sie unsere Suchfunktion: